Marke Amia

Wenn ich groß bin, will ich Mama werden *** Puppenmuttis sind ständig auf Trapp, denn es gibt immer eine Menge zu tun: Windeln wechseln, füttern, baden, spazieren gehen. Nach dem Vorbild der eigenen Mama fangen viele Mädchen schon im Kleinkindalter an, sich liebevoll um ihre Puppen zu kümmern. Dabei macht das klassische Vater-Mutter-Kind-Spiel nicht nur Spaß, sondern es fördert auch frühzeitig die Kreativität und das Verantwortungsbewusstsein, denn die Kinder lernen zu kommunizieren und sich in andere hineinzuversetzen. Je lebensnaher dabei die Puppen sind, desto realistischer wird das Rollenspiel. Amia bietet eine umfangreiche Puppenkollektion inklusive Zubehör: Vom interaktiven "ersteWorte"-Baby bis zur Anziehpuppe ist für jede Puppenmutti etwas dabei.

Wenn ich groß bin, will ich Mama werden *** Puppenmuttis sind ständig auf Trapp, denn es gibt immer eine Menge zu tun: Windeln wechseln, füttern, baden, spazieren gehen. Nach dem Vorbild der eigenen Mama fangen viele Mädchen schon im Kleinkindalter an, sich liebevoll um ihre Puppen zu kümmern. Dabei macht das klassische Vater-Mutter-Kind-Spiel nicht nur Spaß, sondern es fördert auch frühzeitig die Kreativität und das Verantwortungsbewusstsein, denn die Kinder lernen zu kommunizieren und sich in andere hineinzuversetzen. Je lebensnaher dabei die Puppen sind, desto realistischer wird das Rollenspiel. Amia bietet eine umfangreiche Puppenkollektion inklusive Zubehör: Vom interaktiven "ersteWorte"-Baby bis zur Anziehpuppe ist für jede Puppenmutti etwas dabei.

2 Produkte

Wenn ich groß bin, will ich Mama werden *** Puppenmuttis sind ständig auf Trapp, denn es gibt immer eine Menge zu tun: Windeln wechseln, füttern, baden, spazieren gehen. Nach dem Vorbild der eigenen Mama fangen viele Mädchen schon im Kleinkindalter an, sich liebevoll um ihre Puppen zu kümmern. Dabei macht das klassische Vater-Mutter-Kind-Spiel nicht nur Spaß, sondern es fördert auch frühzeitig die Kreativität und das Verantwortungsbewusstsein, denn die Kinder lernen zu kommunizieren und sich in andere hineinzuversetzen. Je lebensnaher dabei die Puppen sind, desto realistischer wird das Rollenspiel. Amia bietet eine umfangreiche Puppenkollektion inklusive Zubehör: Vom interaktiven "ersteWorte"-Baby bis zur Anziehpuppe ist für jede Puppenmutti etwas dabei.